Just Songs / Gesang

Kursinhalte

Warming up
Methoden zur Gesunderhaltung der Stimme, Übungen zur Flexibilität, Geschwindigkeit, Tongenauigkeit (Treffsicherheit), Körperhaltung, Erstellen eines individuellen Übeplans zum Mitnehmen

Mehrstimmigkeit
Für Sänger ist es sehr wichtig, in der Lage zu sein, den eigenen Ton in einem großen Ganzen zu finden und zu halten. Daher ist ein wesentlicher Bestandteil des Kurses immer das gemeinsame mehrstimmige Singen. Auf diesem Wege lernt man, seine Ohren dem Klang zu öffnen und seinen eigenen Platz darin zu finden.

Rhythmik/Stilistik
Jeder Stil fordert von einem Sänger eine Vorstellung vom Groove und der Art und Weise den Klang zu verzieren. Als Sänger sollte ich diese Grundideen miteinbeziehen, um authentisch musizieren zu können.

Melodie/Improvisation
Wie eine Melodie gesungen wird macht das Besondere eines Sängers aus. Lege ich all meine Kraft hinein, singe ich mit viel Luft, lass ich die Stimme knarzen, singe ich kontrolliert und ganz exakt nach Noten oder bewege ich mich abseits der notierten Pfade.
Singe ich, wenn ich gebeten werde zu improvisieren, einfach irgendetwas nach oder horche ich in mich hinein und nutze meine eigene Klangbibliothek? Und wie finde ich sie?

Gesangstechnik
Gesunde Technik braucht kein Logo einer bestimmten Schule, sie bildet die Basis von der aus man sich die unterschiedlichen Wege betrachten und zu seinem Vorteil nutzen kann. Dennoch entscheidet eine bestimmte Technik nicht zwingend darüber ob jemand schön singt oder nicht.

Die Mischung aus Intuition, Erfahrung und stabiler Methodik macht einen guten Sänger aus.

Termine