Gitarre intensiv

Ein Workshop in dem nur Deine Gitarre im Zentrum des Interesses steht.

Dieser Intensivkurs wird Dir Klarheit über Deinen gitarristischen Stand geben und Dir helfen Deine musikalischen Interessen auf Deinem Instrument zu verwirklichen.
Die Kursgrösse von ca 6 Teilnehmern ermöglicht es sehr individuell und entspannt zu arbeiten.

In einer Woche habe ich mehr über die Möglichkeiten der Gitarre erfahren als während meines mehrjährigen Gitarrenunterrichts.  Nun bin ich gespannt, wie ich das im wahren Leben umsetzen werde. Vielen Dank für eure Geduld, eure Begeisterung, eure Liebe zu dem, was ihr tut, eure Freude daran, Menschen etwas beizubringen und fürs Leben mitzugeben. Ich komme wieder:-))))

Gesa – Kursteilnehmerin

 

Schwerpunktthemen

Warming Up

Haltung und Bewegung am Instrument, Wege zu einem lockeren und gesunden Spiel. Instrumentaltechnik und Übestrategien. Ich helfe euch dabei technische Hürden zu meistern und gebe euch einen Plan für die sebstständige Arbeit zu Hause.

Rhythmik / Stilistik

Stiltypische Grooves verschiedener Genres. Ich zeige Euch, wie man mit dem geschickten Einsatz von Rhythmik und Dynamik eine ganze Band imitiert. Wir entschlüsseln stiltypische Grooves und lernen mit z.B. Shuffle und Clave umgehen. Ein einfaches System hilft Euch auch komplexe Rhythmen zu erfassen und zu spielen.

Liedbegleitung

Melodisch und harmonisch interessante Picking- und Strumming- Patterns. Wege Gitarre und Gesang zu kombinieren.

Melodiespiel / Improvisation

Anhand typischer Riffs bekommt Ihr einen Einstieg ins Melodiespiel. Die Vorstellung von sinnvollen musikalischen Motiven ist dabei wichtiger als das Einüben von Tonleitern.

Fingerpicking

Eine spannende Gitarrentechnik zur Liedbegleitung und zum Einstieg ins Solospiel. Schon einfache Patterns ergeben geschickt kombiniert mit schönen Akkorden ein wohlklingendes Klanggewebe. In forgeschrittenen Anwendungen können mit dieser Technik Melodie, Bass und Akkordbegleitung kombiniert werden, das macht eure Gitarre zu einem sehr interessanten Soloinstrument. (Fingerstyle)

Harmonielehre

Harmonielehre steht oft im Verdacht, trocken, unverständlich und praxisfern zu sein – das muss nicht sein. Ihr lernt wie Ihr die Feinheiten Eurer Lieblingssongs heraushört und aufs Instrument übertragt.

Ensemblespiel / Band

Wir bieten Dir die Möglichkeit im Akustik-Ensemble oder in der Band Erfahrungen im Zusammenspiel mit anderen Musikern zu sammeln.

Ich habe dieses Jahr einen (sehr intensiven) Workshop unter Leitung von Hagen gemacht. Ich spiele hobbymäßig lateinamerikanische Folklore auf der klassischen Guitarre und Hagen hat mir in nur kurzer Zeit eine “neue, korrekte” Technik überzeugend vermitteln können. “Alte, schlechte Angewohnheiten”, welche oft ein Hindernis für ein sauberes Spiel darstellen, gehören weitgehend der Vergangenheit an und es eröffnen sich für mich neue faszinierende Möglichkeiten. Ich möchte ihm auf diesem Weg meinen Dank und höchste Anerkennung für seinen einzigartigen Unterricht aussprechen!!!

Franz – Kursteilnehmer

 

 Termine

Datum/Zeit Veranstaltung Instrument Leiter Ort
24.06. – 01.07. Gitarre intensiv Gitarre Doccione
19.08. – 26.08. Gitarre intensiv Gitarre Doccione
30.11. – 03.12. Gitarre intensiv Gitarre Hüde